Kerweborschlieder

KKB Lieder

Kerwemarsch:

Wirf den Singsang-Würfel:

Wähle aus und es wird ein zufälliges Lied ausgewählt. Du kannst zwischen langen und kurzen Liedern auswählen. Es sind nicht alle Lieder auf der Website veröffentlicht.

Altstadt

Wenn ich so durch die Altstadt geh, dann krieg ich großen Dorscht,
des leit vielleicht am Handkees vielleicht auch an de Worscht.
Dann trink ich siwwe Halbe, sechs Korze un fün Bier,
dann schunkelt mich de letzt Wert, ganz langsam vor die Tür

Un da wackelt de Dom, un da schwanke die Been,
jedoch die Kerweborsch die gehn noch lang net heem. (2x)

Geht haam ihr Naumer Bauern

Geht haam ihr Naumer Bauern mit euerm Kartoffelsalat,
ihr könnt eim es Lewe versauern, mit eierm Kartoffelsalat

Un wer im Januar geboren ist

Und wer im Januar geboren ist, steh auf, steh auf, steh auf,
der nimmt sein Gläschen in die Hand,
und trinkt es aus bis an den Rand, trink aus, trink aus, trink aus
und geh besoffen nach Haus

Und wer im Februar [...]
Und wer überhaupt nicht geboren ist [...]

Sektbar

Die Sektbar (3x) ist mein Leben
Die Sektbar (3x) ist mein Tod
Das war der erste Streich, der zweite folgt sogleich
Die Frühschicht (3x) ist mein Leben
Die Frühschicht (3x) ist mein Tod
Das war der zweite Streich, der dritte folgt sogleich
Der Kerwebaum (3x) ist mein Leben
Der Kerwebaum (3x) ist mein Tod

Gina Lollobridgida

Gina Lollobridgida, für was sinn denn die Titten da,
ho ho ho, Spirenski, Forever, Jä, Jä, Jö

Schwarzbraun

Schwarzbraun ist die Haselnuss, schwarzbraun bin auch ich ja bin auch ich
Schwarzbraun muss mein Madel sein, geradeso wie ich
So wie du, so wie du wie die hahaha (3x)
So wie du, so wie du wie die haha
Lumbe, Eise, Knoche un Papier, ausgeschlagenen Zähne sammeln wir,
Montags, Mittwochs, Freitags umd halb vier, ja da saufen wir.
Wir sammeln...

Sturzbetrunken

Sturzbetrunken, wir sind ja alle wieder sturzbetrunken,
wir sind ja alle wieder sturzbetrunken,
ja sturzbetrunken sind wir, wir, wir sind so

Bier un en Appelkorn

BIer un en Appelkorn scha la la la la
ich trink Bier un en Appelkorn scha la la la la
Bier un en Appelkorn scha la la la la
Nur noch Schnaps, nur noch Bier, nur noch Korn

[Alle] Korn, Korn

Was sagt der Vater scha la la la la
immer vor soim Kater scha la la la la
dann sagt der Vater scha la la la la
Nur noch Schnaps, nur noch Bier, nur noch Korn

[Alle] Korn, Korn

Freibiergesichter

Freibiergesichter, die gibt es überall
an jeder Stehbierhall, beim Bundespresseball
Ja Freibiergesichter, die gibt es überall,
beim Bundespresseball, ball, ball [...]

Heit geh mer widder gar net mehr

Heit geh mer widder gar net mehr, gar net mehr, gar net mehr
Heit geh mer widder gar net mehr, gar net mehr hoam

Kocht die Alt Sauerkraut, is die ganz Woch versucht

Heit geh mer widder gar net mehr, gar net mehr, gar net mehr
Heit geh mer widder gar net mehr, gar net mehr hoam

Kocht die Alt Bohnesupp, is die ganz Woch veruppt

Heit geh mer widder gar net mehr, gar net mehr, gar net mehr
Heit geh mer widder gar net mehr, gar net mehr hoam

Bis die Alt Pannkuche backt
und koa schepp Schnut mehr macht

Heit geh mer widder gar net mehr, gar net mehr, gar net mehr
Heit geh mer widder gar net mehr, gar net mehr hoam

Alleweil

Alleweil, alleweil in Frankfurt uff de Zeil,
schon wieder eine Seele vom Alkohol gerettet,
schon wieder eine Seele vom Alkohol befreit
Trinkt Tee, trinkt Tee, von de Frankfurter Heilsarmee. (2x)

Das Leben ist ein Bienenhaus

Das Leben ist ein Bienenhaus, die Mädchen sind darin die Bienen.
Sie fliegen ein sie fliegen aus, gleich wie in einem Bienenhaus.
Meine Schwiegermutter hat ne Glatze, da wächst Rhabarber drauf,
den laß mer wachse, Heidiheido (5x), es ist halt so. Rabbeldibix.

Hau Ruck

Hau Ruck, der Weizen blüht, grün ist die Natur,
Emma laß uns bumsen gehn, sei doch nicht so stur

Leise

/ Leise, ganz leise, ganz leise, kommt der Rausch (2x)
/ Man muss ja nicht besoffen sein, ein kleiner Rausch tuts auch (2x)
Und dann sing ich nur ganz leise vor mich hin,
/ vor mich hin (2x)
Schütt en rin, schütt en rin schütt en rin.

Panama

BIst du mal allein, stell dein Radio ein,
wähl den Sender USA,
/ Denn in Hollywood, da ist der Puff kaputt, und alle Männer singen
/ Panama, Panama Mexicano, Panama Oho (2x)

Ich weiß auch

Ja ich weiß auch wie er heißt, der mir abends vor die Haustür scheißt.
Ja und ich weiß auch wer er ist, der mir abends vor die Haustür pisst.
Ja und ich weiß auch wo er haust, der mir abends meine Tochter maust.
Ja und ich weiß auch was ich tu, ich schließ abends meine Haustür zu.

Mir kumme aus Kinsteere

Mir komme aus Kinsteere, im Kreise Groß-Gerau
Bei uns gibts scheene Meedscher, der Himmel ist so blau

/ Mer leewe vun unserm Weißkraut un vum Kinsteerer Kees
/ un soin mer all verheirat, dann schiewe mer aach die Schees (2x)

Wo die Schwarzbachwellen schlagen an den Strand, Plitsch, Platsch
wo die Hase laafe iwwern weiße Sand, Hoppel di hopp

/ Wo die Kerwis blieje, unnerm Quetscheboam
/ da ist meine Heimat, do bin ich dehoam (2x)

/ Un dann woll mer mal, woll mer mal heirassassa
/ Lusdisch soi freelich soi ohne die Fraa (2x)

Nach Hause, nach Hause, nach Hause gehn wir nicht,
Beim (Ort) do brennt noch Licht, ja nach Hause gehn wir nicht

/ Nach Hause, gehen, in der Ecke stehn, das kommt bei uns nicht vor
/ wir lehn uns hinners Door, un schiewe de Riegel vor (2x)

Un de Watz leit hinnerm Door, hinnerm Door, hinnerm Door,
un de Watz leit hinnerm Door un die Fraa schifft dem Watz in Ohr
Na Na Na Na....
Un de Watz leit hinnerm Door, hinnerm Door, hinnerm Door,
un de Watz leit hinnerm Door un die Fraa schifft dem Watz in Ohr

Wir stehn mit dem Arsch

Wir stehn mit dem Arsch an der Theke,
und saufen die Hütchen beim Theo/Wirt
schenket ein, schenket ein, schenket ein
wir wollen immer besoffen sein.

Wir saufen das schäumende Bier
und wir scheißen dem Wirt auf die Theke
schenket ein, schenket ein, schenket ein,
wir wollen immer besoffen sein

Mir soin die Bärn

Es kommt die Zeit, wo mer unruich werd im Leib, wo die Bärn sich uffs Tanze freund.
Un die Kerweborsch, die soin jetzt wirrer froh, mehr spürts, Kinsteerer Kerb is do.

Die Kapp uff em Kopp un es Glässche voller Sekt, zeigen wir, was alles in uns steckt.
Stehe hier de Saal is voll, die Arbeit is geschafft, heit schmeckt er gut, der edle Rebensaft

Refrain:
Mir soin die Bärn, mir soin die Beste, mir feiern heit Kinsteerer Kerb das fest der Feste, habt ihr Lust zum Feiern, dann macht doch einfach mit, und singt mit uns das Jubiläumslied.

Mir soin gut druff, genauso muss es sein, alle feiern heut und keiner bleibt allein.
schaut euch um im Saal, ihr werdet es verstehn, Kinsteerer Kerb wird niemals untergehn

Mir soin die Bärn [...]

Kerweborsch

Kerweborsch soin lustsche Brüder, haben frohen Mut, Hey
/ singe lauter lustsche Lieder, soin mer alle Madels gut (2x)
/ Drum ist's so schön, drum ist's so fein,
/ Drum ist's so schön Kerweborsch zu sein (2x)
Mit Säbel und Gewehr auf die Kerb marschieren wir - Fallera -
für Deutschlands Ruhm und Ehr, ja ja da saufen wir - bloß kein Bier -
Haben wir drei Tag gefeiert, is die Kerbzeit aus - Hei -
/ Dann schickt uns der Kerwevadder wieder
/ besoffen ohne Geld nach Haus (2x)
/ Die Kerweborsch müsse, die Mädels küsse
/ Die Kerweborsch müsse lustich soi (2x)
Wenn du wüsstest, wenn du wüsstest,
wenn du wüsstest, mein Kind, mein Kind
wie gefährlich, aber ehrlich, die Kerweborsch sind
Sie sind voll Übermut, Mut, Mut
drum sei auf deiner hut, hut, hut
Sonst ist's im Handumdrehn, drehn, drehn
um dich mein Schatz geschehn, schehn, schehn.

Oh wie ist das schön

Oh wie ist das schön [2x]
So was hat man lange nicht gesehn, so schön, so schön

Oh wie ist das schön [2x]
So was hat man lange nicht gesehn, so schön, so schön


Auf der grünen Wiese

Auf der grünen Wiese liegt der Theodor, neben ihm die Liese, fummelt am Motor,
fummelt am Vergaser, fummelt am Magnet, bis der rote Zünder kerzengerade steht.
Liesschen schiebt den Ganz rein, Theodor gibt Gas, einmal rauf und runter, hei was macht das Spaß.

Auf der grünen Wiese, liegt ein alter Judd-Judd, neben ihm die Liese, fummeln an
der -> Fuchs du hast die Gans gestohlen gib sie wieder her, gib sie wieder her,
sonst wird dich der Jäger holen mit dem Pfeil und Bogen,
durch Gebirg und Tal kommt der Schütz gezogen, früh am Morgenrot, Morgen , leuchtet dir zum,
Zicke Zacke Kellerloch enoi
Alles neu macht
Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen
Aus der Jugendzeit, aus der Jugendzeit
Kling Glöckchen Klingelingeling Kling Glöckchen Kling Machet auf ihr
Kinderlein kommet oh kommet doch....
Alle meine Entchen schwimmen auf dem See, schwimmen auf dem See,
Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in
Der Heimat, in der Heimat, da gibts ein Widersehn, ein Widersehn, in der Heim, da gibts ein Widersehn

Auf Widersehn, auf Widersehn, bleib nicht so lange fort,
wer weiß wann wir uns wiedersehn. Auf Widersehn
Good Bye

Bei uns am Moa

Bei uns am Moa, ham die Weiber scheppe Boa un de Arsch is kugelrund -2 -3 -4
Dicke Lippe dicke Titte un en Arsch zum ficke ja das is so kerngesund
Komm her laß dich hacke, bis die Sprungrahme knacke
un du brauchst dich net zu schäme, de Bibbes in de Mund zu nehme

Wenn das so weitergeht

Wenn das so weiter geht, heidiheido, bis morgen früh, ja früh, ja früh,
stehn wir im Alkohol, bis and die Knie

Im Puff is Ruh

Im Puff is Ruh, die Aminutte schlofe, ein geiler Bock steht im Salon,
die Puffmama, kratzt sich an ihrem Arsche, im Fensterkreuz hingt ein Balon.
Papa guck, do leit en Amikippe, Chesterfield und Lucky Strike,
Chesterfield die Kippe aller Kippe, heben uff ich raach en glei.

Bei dir soi

Bei dir soi, soi